The latest news, top headlines

Wolodymyr Selenskyj als „Diener des Volkes“ : Plötzlich Präsident

Arte zeigt die Serie „Diener des Volkes“. Darin spielte der Komiker Selenskyj einen Lehrer, der plötzlich Präsident wird.

Wolodymyr Selenskyj als "Diener des Volkes" : Plötzlich Präsident

Wolodymyr Selensky war Komiker, ehe er Präsident der Ukraine wurde.Foto: imago images/photothek

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj stand früher als Schauspieler vor der Kamera – jetzt registriert der Sender Arte eine steigende Nutzung für eine dieser Fernsehserien. „Diener des Volkes“ werde online seit Tagen mehr abgerufen als noch vor ein paar Wochen, teilte der deutsch-französische Sender in Straßburg am Dienstag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit.

[Der tägliche Nachrichtenüberblick aus der Hauptstadt: Schon rund 57.000 Leser:innen informieren sich zweimal täglich mit unseren kompakten überregionalen Newslettern. Melden Sie sich jetzt kostenlos hier an.]

In der ukrainischen Polit-Comedy-Serie spielt Selenskyj einen Lehrer, der plötzlich Präsident der Ukraine wird. In der Arte-Mediathek ist die erste Staffel zu sehen. Von dem Sender hieß es weiter: „Aufgrund des hohen öffentlichen Interesses an der Person Wolodymyr Selenskyj hat Arte im Herbst 2021 beschlossen, die Serie zu kaufen. Die aktuelle Entwicklung in der Ukraine hat dieses Interesse erheblich verstärkt.“

Bis Mai in der Arte-Mediathek

Die Serie laufe seit November 2021 voraussichtlich bis Mai in der Mediathek. Es werde noch besprochen, ob die Serie darüber hinaus gezeigt werde. Arte kündigte zudem an, dass man die Serie auch im jeweiligen Arte-Bereich in den Mediatheken von ARD und ZDF zeigen wolle.

Durch den Angriff Russlands auf die Ukraine hat Wolodymyr Selensky erkennbar an Reputation gewonnen. Früher belächelt als Komiker, der für seine neue Aufgabe ausgerechnet in einer Comedy geprobt hatte, wirkt er jetzt reif, überlegt und entschlossen. Seit Beginn der Invasion zeigt er sich im Armee-Grün in den Videos aus geheim gehaltenen Orten sehr wahrscheinlich in Kiew. Quasi ein sehr sympathischer Freiheitskämpfer im Vergleich mit seinem Widersacher, dem russischen Präsidenten Wladimir Putin, der in seinen TV-Auftritten arrogant, herrisch und Autokraten-gleich rüberkommt. Kein Diener des Volkes, sondern ein Diktator seines Volkes. (mit dpa)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.