The latest news, top headlines

Wer hat etwas Verdächtiges gesehen?: Leiche auf dem Gehweg in Berlin-Friedrichshain entdeckt

Wer hat etwas Verdächtiges gesehen?: Leiche auf dem Gehweg in Berlin-Friedrichshain entdeckt

Wer hat etwas Verdächtiges gesehen?: Leiche auf dem Gehweg in Berlin-Friedrichshain entdeckt

Auf dem RAW-Gelände kommt es zu immer mehr Straftaten.

Samstag, 27.02.2016, 12:50

Ein lebloser Mann ist in der Nacht zum Samstag auf einem Gehweg in Berlin-Friedrichshain gefunden worden. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus, tappt ansonsten aber noch im Dunkeln.

Vor einem Imbiss in der Revaler Straße Ecke Warschauer Straße brach der Mann kurz nach Mitternacht zusammen. Trotz aller Reanimationsversuche der Rettungskräfte der Berliner Feuerwehr verstarb er noch auf dem Gehweg. Der Mann weist zahlreiche Verletzungen im Oberkörper auf, weshalb die Polizei von einem Gewaltverbrechen ausgeht.

Wie die „B.Z.“ online schriebt, soll der Mann mit einem Messer erstochen worden sein. Augenzeugen hätten zuvor eine Rangelei zwischen mehreren Personen bemerkt.

Unweit des Fundorts befindet sich das RAW-Gelände, auf dem an Wochenenden zahlreiche Partys stattfinden. Die Ecke im szenigen Friedrichshain soll ein Anziehungspunkt für Kriminelle sein. Auch die Drogenszene soll hier aufgrund der Nähe zu den Partylocations florieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.