The latest news, top headlines

Vorwurf: Millionen-Betrug!Razzia in Berliner

Vorwurf: Millionen-Betrug!Razzia in Berliner

Eine Person wird von Polizisten abgeführt

Foto: Spreepicture Teilen Twittern SendenVon: Peter Rossberg 31.03.2022 – 10:32 Uhr

Berlin – Harter Schlag gegen Corona-Betrüger! Am Donnerstagmorgen hat die Berliner Polizei auf Antrag der Staatsanwaltschaft mehrere Haftbefehle vollstreckt. Es geht um einen möglichen Millionen-Betrug …

Vorwurf: Millionen-Betrug!Razzia in Berliner

Zahlreiche Unterlagen liegen auf dem Boden eines durchsuchten Objektes

Foto: Spreepicture

Ab 6 Uhr schlugen die Beamten nach monatelangen Ermittlungen zu. Nach BILD-Recherchen sollen mindestens vier Tatverdächtigen mehr als 20 Teststationen im Berliner Stadtgebiet betrieben haben. Unter anderem in der Beusselstrasse in Moabit. Insgesamt soll die Tätergruppierung dabei über elf Millionen Euro erbeutet haben.

Vorwurf: Millionen-Betrug!Razzia in Berliner

Unter anderem wurden mehrere Kioske durchsucht

Foto: Spreepicture

Dabei sollen sie über mehrere Monate falsche Testzahlen angegeben und abgerechnet haben. Zwei Tatverdächtige sollen bei den Maßnahmen festgenommen worden sein. Insgesamt gab es vier Haftbefehle.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.