The latest news, top headlines

Musk-Firma bricht eigene Rekorde : Tesla macht erstmals über eine Milliarde Dollar Quartalsgewinn

Der US-Elektroautobauer Tesla hat so viel Geld verdient wie noch nie in drei Monaten. Auch bei Auslieferung und Produktion der E-Autos gab es neue Bestwerte.

Musk-Firma bricht eigene Rekorde : Tesla macht erstmals über eine Milliarde Dollar Quartalsgewinn

Mehr als eine Milliarde Dollar Quartalsgewinn: Das Geschäft von Tesla-Gründer Elon Musk läuft blendend.Foto: Brendan Smialowski/AFP

Der US-Elektroautobauer Tesla hat ein weiteres Quartal mit Rekordergebnissen geschafft und erstmals mehr als eine Milliarde Dollar in einem Vierteljahr verdient.

Das Unternehmen von Elon Musk verzehnfachte den Überschuss in den drei Monaten bis Ende Juni im Jahresvergleich auf 1,1 Milliarden Dollar (0,8 Mrd Euro). Das gab Tesla am Montag nach US-Börsenschluss in Palo Alto bekannt. Die Erlöse wuchsen um 98 Prozent auf insgesamt 12,0 Milliarden Dollar.

Musk-Firma bricht eigene Rekorde : Tesla macht erstmals über eine Milliarde Dollar Quartalsgewinn

Jetzt kostenlos testen!

[Wenn Sie aktuelle Nachrichten aus Berlin, Deutschland und der Welt live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können.]

Damit lagen die Quartalszahlen klar über den Prognosen der Analysten. Die Aktie reagierte dennoch relativ verhalten und verbuchte nachbörslich zunächst nur leichte Kursgewinne. Dabei erreichte Tesla im abgelaufenen Vierteljahr auch bei Auslieferung und Produktion seiner E-Autos Bestwerte. Das Unternehmen brachte 201.304 Fahrzeuge an die Kundschaft und stellte 206.421 Stück her – so viele wie seit Firmengründung 2003 noch nie in einem einzigen Quartal.

Angesichts der weltweiten Rekordnachfrage nach Fahrzeugen „wird die Versorgung mit Bauteilen im restlichen Jahr stark die Wachstumsgeschwindigkeit unserer Auslieferungen beeinflussen“, teilte der US-Konzern allerdings am Montag nach US-Börsenschluss mit.

Man liege im Plan, um in diesem Jahr die ersten Model Y in Grünheide bei Berlin und Texas zu fertigen. Allerdings verschob Tesla die Auslieferung des „Semi Truck“ auf 2022, „um sich besser auf diese Fabriken konzentrieren zu können“, hieß es. Die Tesla-Aktie stieg nachbörslich um 1,3 Prozent. (dpa, Reuters)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.