The latest news, top headlines

Mann (24) stirbt mit StichverletzungenMord im Sony Center?

Mann (24) stirbt mit StichverletzungenMord im Sony Center?

In Berlin-Mitte verstarb ein Bauarbeiter mit Stichverletzungen. Die Polizei gab an, dass zwei Personen gezielt befragt wurden

Foto: spreepicture Teilen Twittern Senden 19.02.2022 – 21:54 Uhr

Berlin – In Berlin-Mitte ist ein 24-Jähriger auf einer Baustelle mit Stichverletzungen verstorben. Jetzt ermittelt die Mordkommission!

Der Bauarbeiter war am frühen Samstagnachmittag in einem Aufenthaltsraum im Untergeschoss des Sony Centers ums Leben gekommen, wie ein Polizeisprecher am Samstag sagte.

Die Polizei habe um 12.45 Uhr einen Notruf mit dem Hinweis auf eine schwer verletzte Person erhalten. Rettungskräfte versuchten den Angaben zufolge den 24-Jährigen zu reanimieren, hatten aber keinen Erfolg.

Mann (24) stirbt mit StichverletzungenMord im Sony Center?

Die Polizei sperrte die Gegend rund um das Sony Center großflächig ab

Foto: spreepicture

Laut dem Polizeisprecher waren die Hintergründe zunächst unklar. Die Polizei war mit Spezialeinsatzkräften vor Ort, die Ermittlungen dauern an. Der Bereich rund um den Ort, an dem der Mann gefunden wurde, wurde abgesperrt.

Die Situation, in der der schwer verletzte Bauarbeiter gefunden worden sei, lasse ein Fremdverschulden nicht ausschließen, so der Sprecher. Die Todesumstände seien unklar.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.