The latest news, top headlines

Kostenlose Kinderkurse in Berlin : Schwimmunterricht für Schüler beginnt Ende Juni

Berlins Bäder haben endlich wieder geöffnet. Und während der Sommerferien können Kinder dort lernen, sich sicher über Wasser zu halten – gratis.

Kostenlose Kinderkurse in Berlin : Schwimmunterricht für Schüler beginnt Ende Juni

Die Sehnsucht nach Seepferdchen hat in den Sommerferien ein Ende.Foto: Fabian Sommer/dpa

Vom 28. Juni bis 6. August können Berliner Schulkinder wieder in kleinen Gruppen ihr Schwimmabzeichen nachholen. Anmeldungen nimmt die Sportjugend im Landessportbund Berlin entgegen.

Die Schwimm-Intensivkurse werden im Rahmen von „Stark trotz Corona – Aufholprogramm für Kinder und Jugendliche“ angeboten. Sie richten sich an Berliner Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse, die im Schwimmunterricht kein Seepferdchen oder Jugendschwimmabzeichen in Bronze erworben haben.

In Ausnahmefällen dürfen Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse teilnehmen.

Mit dem Bronzeabzeichen gelten Kinder als sichere Schwimmerinnen und Schwimmer und können innerhalb von 15 Minuten 200 Meter am Stück schwimmen.

17 Berliner Schwimmvereine bieten in zwölf Bädern der Stadt Kurse für über 8.000 Kinder an. Jeder Kurs dauert fünf Tage, geübt wird täglich 45 Minuten. Sechs Schwimmvereine organisieren inklusive Kurse für insgesamt fast 5.000 Kinder mit und ohne Behinderungen. Alle Kurse sind kostenlos.

Schwimm-Nachhilfe auch in den Herbstferien

Die Schwimm-Intensivkurse werden gefördert von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie mit freundlicher Unterstützung durch die Berliner Bäder-Betriebe. Da wegen der Corona-Pandemie der Schwimmunterricht im letzten und in diesem Schuljahr oft nicht stattfinden konnte, besteht ein großer Bedarf an Schwimmkursen für Kinder.

Der Landessportbund und die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hatten schon 2020 gemeinsam mit dem Berliner Schwimm-Verband und Berliner Schwimmvereinen Ferien-Intensivkurse für knapp 5.000 Kinder organisiert.

Weitere Kurse in den Herbstferien sind geplant. Die Kurse in den Herbstferien sind für Schülerinnen und Schüler der 4., 5. und 6. Klasse vorgesehen, die bis dahin kein Bronzeabzeichen haben.

[Wenn Sie alle aktuellen Nachrichten live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere runderneuerte App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können.]

Auch der Berliner Schwimmverein „Friesen 1895“ e.V. bietet in diesem Sommer 540 kostenfreie Übungsplätze für Kinder von 6 bis 14 Jahren unter dem Motto „Abenteuer Sport“ an. Rund um die Adlermühle in Mariendorf können die Kinder an zwei Tagen pro Woche neue Sportarten aus probieren.

Das Programm ist schon gestartet und läuft bis zum 6. August. Informationen gibt es auf der Webseite des Vereins.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.