The latest news, top headlines

Kein Wechsel von Baerbock zu Habeck : Grüne halten nichts von Personaltausch im Wahlkampf

Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner erteilt einem Austausch der Spitzenkandidatin eine Absage. Das Team werde wie geplant Wahlkampf machen.

Kein Wechsel von Baerbock zu Habeck : Grüne halten nichts von Personaltausch im Wahlkampf

Michael Kellner, Politischer Bundesgeschäftsführer, spricht in Berlin über das Wahlkampfmanagement der Grünen.Foto: Arne Immanuel Bänsch/dpa

Die Grünen haben einen kurzfristigen Personalwechsel im Wahlkampf ausgeschlossen. „Wir sind ein gemeinsames Team mit Annalena Baerbock an der Spitze“, sagte Bundesgeschäftsführer Michael Kellner am Montag in Berlin. „Wir kämpfen gemeinsam.“ Das Team werde wie geplant in den Wahlkampf ziehen. „Daran ändert sich nichts.“

In einigen Medien hatte es zuletzt Spekulationen gegeben, Baerbock könnte die Kanzlerkandidatur ihrem Co-Parteichef Robert Habeck überlassen. Baerbock hatte unter anderem Nebeneinkünfte zu spät gemeldet und musste ihren Lebenslauf an mehreren Stellen leicht korrigieren. Zuletzt wurde ihr vorgeworfen, Teile ihres im Wahlkampf vorgestellten Buchs „Jetzt“ abgeschrieben zu haben. Die Grünen wiesen die Anschuldigungen zurück und sprachen von Rufmord. Kellner sagte, die Partei habe damit ein Stoppschild setzen wollen. (Reuters)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.