The latest news, top headlines

In Berliner PraxenEin Medikament gegen Corona

In Berliner PraxenEin Medikament gegen Corona

In Berlin bieten aktuell sieben Praxen sowie sieben Kliniken eine ambulante Therapie an (Symbolfoto)

Foto: Daniel Karmann/dpa Teilen Twittern Senden 19.11.2021 – 19:27 Uhr

Berlin – In Berlin besteht ab sofort die Möglichkeit, Covid-19-Erkankte mit einem Arzneimittel zu behandeln.

Es handelt sich um ein Medikament, das auf sogenannten monoklonalen Antikörpern des Erregers basiert. Es soll vorhandene Schwächen im Immunsystem ausgleichen.

In Berliner PraxenEin Medikament gegen Corona

Quelle: info.bild.de

Die kostenfreie Immuntherapie wird für ältere Menschen empfohlen sowie für Risikogruppen, wie zum Beispiel Erkrankten mit Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, chronischer Leber- oder Nierenerkrankung sowie bei laufenden Chemotherapien, Adipositas oder einer HIV-Infektion.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.