The latest news, top headlines

In Berlin-Grunewald | Großeinsatz wegen Kampfstoffen in Nobel-Siedlung

In Berlin-Grunewald  | Großeinsatz wegen Kampfstoffen in Nobel-Siedlung

Polizisten koordinieren den Einsatz in der Hauptstadt: Die Umgebung um das betroffene Haus ist abgesperrt

Foto: spreepicture Teilen Twittern SendenVon: Dirk Böttger 12.08.2022 – 23:10 Uhr

Berlin – Mysteriöser Großeinsatz am Donnerstagabend im feinen Berliner Grunewald!

Polizei und Feuerwehr suchen seit etwa 21 Uhr in einem Wohnhaus nach diversen Kampfstoffen. Laut eines Polizeisprechers führten Hinweise und Ermittlungen der Polizei zu dem Haus, in dem Spreng- und Kampfstoffe gelagert worden sein sollen – möglicherweise sogar radioaktive Stoffe!

In Berlin-Grunewald  | Großeinsatz wegen Kampfstoffen in Nobel-Siedlung

Feuerwehrleute spätabends im feinen Grunewald

Foto: spreepicture

Die Polizei ist mit Teilen einer Einsatzhundertschaft, Entschärfern für Kampfstoffe und Kriminaltechnikern angerückt. Ebenfalls dabei sind Spezialisten des Robert Koch-Instituts. Die Feuerwehr hat einen Dekontamination-Behälter bereitgestellt, der bei Einsätzen mit möglichen Gefahrstoffen zum Einsatz kommt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.