The latest news, top headlines

„Ich werde dich immer lieben“: Schwester der ermordeten Hanna schreibt herzergreifenden Abschiedsbrief

„Ich werde dich immer lieben“: Schwester der ermordeten Hanna schreibt herzergreifenden Abschiedsbrief

„Ich werde dich immer lieben“: Schwester der ermordeten Hanna schreibt herzergreifenden Abschiedsbrief

Blumen, eine Kerze und ein Zettel mit der Aufschrift: „Warum? In Liebe Rike und Freunde“ – eine weitere traurige Botschaft Donnerstag, 10.12.2015, 19:06

Nach dem Mord an einer 18-Jährigen in Berlin-Kaulsdorf stehen viele Menschen unter Schock. Sie trauern und bringen Blumen und Kerzen an den Tatort. Nun ist dort auch ein berührender Abschiedsbrief aufgetaucht: Die Schwester der Getöteten hat ihn geschrieben.

Die Menschen im Berliner Stadtteil Kaulsdorf sind nach Tod von Hanna K. erschüttert. Polizisten hatten dort die Überreste einer 18-Jährigen im Fliedergebüsch geborgen. Die junge Frau war am Vortag nach einer Grillparty nicht mehr nach Hause zurück gekehrt.

Nun scheint Trauer wie eine dunkle Wolke über dem Bezirk zu hängen. Viele der Einwohner legen am Tatort Blumen und Kerzen nieder. Darunter befindet sich auch ein Abschiedsbrief der Schwester der Ermordeten, wie die „Berliner Morgenpost“ berichtet.

Die Worte der Schwester sind mit einem rot-orangen Filzstift auf einen Zettel geschrieben: „Du warst die beste Schwester der Welt. Ich werde dich immer lieben, du wirst immer in meinem Herzen und meine bessere Hälfte sein. Ich wünschte, ich könnte dich noch einmal in den Arm nehmen und dir sagen, wie lieb ich dich hab. Du hast das nicht verdient. In Liebe, deine Schwester.“

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.