The latest news, top headlines

Hertha vor schwerer Aufgabe: Union zum Abschluss in Bochum

Die beiden Berliner Fußball-Bundesligisten sind in diesem Jahr zum letzten Mal gefordert. Der 1. FC Union muss heute (15.30 Uhr/Sky) zum Aufsteiger VfL Bochum, Hertha empfängt drei Stunden später im heimischen Olympiastadion Borussia Dortmund. Während die Unioner zum Abschluss der Hinrunde auf einem der internationalen Plätze überwintern könnten, will Hertha den Abstand zur Abstiegszone vergrößern.

Hertha vor schwerer Aufgabe: Union zum Abschluss in Bochum

© dpa

Tayfun Korkut, Trainer von Hertha BSC, gibt ein Interview vor Spielbeginn.

Gemeinsam gegen den Ball arbeiten und gemeinsam gegen Erling Haaland verteidigen – das ist Herthas Plan gegen den BVB. Bochum und Union treffen zum ersten Mal in der Bundesliga aufeinander. Dabei kommt es auch zum Wiedersehen alter Bekannter: VfL-Angreifer Sebastian Polter spielte 88 Mal im Dress der Berliner. Union-Keeper Andreas Luthe wiederum war viele Jahre in Bochum aktiv.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.