The latest news, top headlines

Großeinsatz für die Feuerwehr: Eine Tote nach Brand in Berliner Seniorenheim

Großeinsatz für die Feuerwehr: Eine Tote nach Brand in Berliner Seniorenheim

Mehr als 100 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz

Foto: Spreepicture Teilen Twittern Senden Von: Dirk Böttger und Maren Wittge 04.12.2022 – 16:15 Uhr

Berlin – Feuerwehr-Großeinsatz am 2. Advent! In einem Seniorenheim brach ein Feuer aus. Eine Bewohnerin starb in den Flammen, weitere Menschen wurden verletzt.

Um 6.36 Uhr ging Sonntagmorgen der Notruf in der Feuerwehrleitstelle ein – Brandentwicklung im Seniorenheim an der Schudomastraße! Sofort wurde ein Großeinsatz ausgelöst.

Die Feuerwehr teilte wenig später auf Twitter mit: „Zur Zeit sind wir mit über 100 Einsatzkräften vor Ort oder auf der Anfahrt.“ Die Polizei sperrte die Umgebung rund um das Seniorenheim.

Quelle: info.bild.de

Während sich die meisten Bewohner selbst in Sicherheit brachten, mussten vier Personen von den Einsatzkräften gerettet werden. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers wurden sieben Senioren und Mitarbeiter vor Ort von Sanitätern behandelt. Eine Bewohnerin (97) und ihr Pfleger (32) wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.

Großeinsatz für die Feuerwehr: Eine Tote nach Brand in Berliner Seniorenheim

Vier Personen wurden verletzt, eine wurde tot in einer der Wohnungen gefunden

Foto: Spreepicture

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.