The latest news, top headlines

Erneut Feuer in Kaufhaus am Alex: Gebäude evakuiert

Gut eine Woche nach einem Feuer in einem Kaufhaus am Berliner Alexanderplatz hat es dort erneut gebrannt. Wie die Feuerwehr am frühen Montagabend mitteilte, wurde das Gebäude evakuiert. Im Keller des Kaufhof-Warenhauses habe nach ersten Erkenntnissen Kleidung gebrannt, sagte ein Feuerwehrsprecher. Menschen seien offensichtlich nicht verletzt. Weitere Details konnte er zunächst nicht nennen.

Erneut Feuer in Kaufhaus am Alex: Gebäude evakuiert

© dpa

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße.

Bereits am 30. Oktober musste das Gebäude wegen eines Feuers evakuiert werden. Damals waren drei Menschen verletzt worden. Die Polizei nahm einen 26-Jährigen fest. Er soll im vierten Stock des Warenhauses Gegenstände angezündet haben. Aufgrund einer entsprechenden Erkrankung wurde er laut Polizei in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.