The latest news, top headlines

Die „heute-show“ vor der Winterpause : Impfung und Vollpfosten

Mit dem Comedy-Jahresrückblick geht es in die Winterpause. Warum die „heute-show“ so gut läuft.

Die „heute-show“ vor der Winterpause : Impfung und Vollpfosten

Oliver Welke in der „heute-show“.Foto: dpa

Wenn es um TV-Satire geht, reden in diesem Jahr alle von Jan Böhmermann und seinem heftig-investigativen „ZDF Magazine Royale“, das an dieser Stelle öfters gelobt wurde. Doch auch ohne aufwendige Wikipedia- oder Anti-Facebook-Recherche (wie zuletzt bei Böhmermann) gilt es hier einen Mann zu würdigen, der, fast schon wie ein Humor-Beamter, seit 13 Jahren seinen Job am ZDF-Abend macht und dort eben auch gezeigt hat, dass sich Satire und guter Journalismus nicht ausschließen (ohne größere Hilfe von Rechercheteams).

Und dass man damit Erfolg haben kann. Oliver Welke und seine „heute-show“ haben in diesem Jahr ihre seit der Corona-Pandemie auffällig gestiegene Zuschauerzahl auf 5,1 Millionen Zuschauer stabilisiert, ähnlich hoch wie 2020. 2019 waren es 4,2 Millionen. Die Ausgabe vom vergangenen Freitag war mit 6,18 Millionen Zuschauern die meistgesehene Ausgabe in der zwölfjährigen Geschichte der Show. Bei den 14- bis 49-Jährigen lag der Marktanteil bei 28 Prozent.

Was sagt uns das? Welke hat den Böhmermann-Hype im ZDF-Hauptprogramm gut überstanden. Beider Formate ergänzen sich, wobei nicht gesagt ist, das die Alten „heute-show“ einschalten und beim „Magazin Royale“ (2,2 Millionen Zuschauer) wegzappen. Gute TV-Satire kann es nicht genug geben. Außer zu Weihnachten. Die „heute-show“ geht am Freitag mit der letzten Folge 2021 in sechs Wochen Winterpause.

Welke verleiht wieder „Goldene Vollpfosten“ für besonders dumme Leistungen, was nicht unbedingt die allerbeste Ausgabe der Show ist, weil vieles aufgekocht wirkt. Sei’s drum. Auf jeden Fall noch mal Gelegenheit, über Scholz, Lindner, Lauterbach & Co zu lachen und dabei die eine oder andere Erhellung gerade auch zum Thema Impfung mitzunehmen –schon gar, wenn man sich das „heute-journal“ vorher nicht mehr anschaut.

Stichfrage: Wie erreiche ich auch junge Menschen mit den Themen des Tages, der Woche? Ach ja, Böhmermann ist schon im Urlaub.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.