The latest news, top headlines

„Dankbar, dass wir geimpft sind“ : Barack Obama hat sich mit dem Coronavirus infiziert

Der ehemalige US-Präsident ist positiv auf das Virus getestet. Er sei froh, geimpft zu sein. Er habe milde Symptome, empfinde ein Kratzen im Hals.

„Dankbar, dass wir geimpft sind“ : Barack Obama hat sich mit dem Coronavirus infiziert

Barack Obama war Präsident der USA.Foto: Alex Edelman / AFP

Der frühere US-Präsident Barack Obama hat sich nach eigenen Angaben mit dem Coronavirus infiziert. Er habe seit „ein paar Tagen“ ein Kratzen im Hals, fühle sich aber ansonsten gut, schrieb Obama am Sonntag auf Twitter. Ein Corona-Test sei bei ihm positiv ausgefallen.

„Michelle und ich sind dankbar, dass wir geimpft sind und die Auffrischungsimpfung bekommen haben, und ihr Test ist negativ ausgefallen“, schrieb Obama mit Blick auf seine Frau. „Es ist eine Mahnung, sich impfen zu lassen, falls noch nicht geschehen – auch wenn die Fallzahlen sinken“, erklärte der US-Demokrat. (dpa)

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.