The latest news, top headlines

Berliner Kiezkultur in der Coronakrise : Flanieren gegen Viren – bitte mit Abstand!

Tipps, Termine und Nachrichten zu Pandemiezeiten in unseren Leute-Newslettern aus Berlins Bezirken, mittwochs aus Neukölln, Mitte und Reinickendorf. Hier eine Themenvorschau.

Berliner Kiezkultur in der Coronakrise : Flanieren gegen Viren – bitte mit Abstand!

Glühwein, ja, aber bitte mit Abstand!Foto: dpa

Bei unseren Leute-Newslettern, die inzwischen seit fünf Jahren erscheinen und berlinweit mehr als 257.000 Mal abonniert wurden, geht die Woche weiter mit Neukölln, Mitte und Reinickendorf. Unsere Newsletter aus diesen drei Berliner Bezirken können Sie, wie auch alle anderen Bezirksnewsletter vom Tagesspiegel, hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de.

Jetzt kostenlos bestellen

Madlen Haarbach schreibt aus NEUKÖLLN:

  • Zu Pandemiezeiten müssen sich Kulturschaffende und Gastronomie im Kiez etwas einfallen lassen, zum Beispiel das hier: Unter dem Motto „Flanieren gegen Viren“ können Sie am dritten und vierten Advent mit einem Glühwein, Abstand und Stempelkarte durch Rixdorf spazieren und dabei Bars abhaken. An jeder der teilnehmenden Bars gibt es Stempel, nach dem siebten Stempel einen Glühwein aufs Haus. Mit dabei sind der Rotbart, Omega, Das Kapital, die Rabauke Bar, Herr Lindemann, Drei Flaschen und die Zosse. Weitere Themen diesmal unter anderem:
  • „Christmas Biker“ besuchen Evas Obdach
  • Nachbarschaft: Unterwegs mit der Integrationsbeauftragten Güner Balci
  • Senat verlängert Betrieb der Brunnengalerie im Blumenviertel
  • Das ist der aktuelle Stand der Bauarbeiten an der Karl-Marx-Straße
  • Polizeimeldungen: Demenzkranke Frau vermisst
  • Fällarbeiten an der Gutschmidtstraße

Jetzt kostenlos bestellen

Aus dem Bezirk MITTE berichtet Robert Klages:

  • Kultur zu Coronazeiten
  • Was sich bei der BVG zum Fahrplanwechsel ändert
  • Umfangreiche Evakuierung für Entschärfung von Fliegerbombe
  • Ladendieb wider Willen
  • Aktuelle Coronazahlen
  • Corona-Ausbruch beim Fußball-Regionalligisten Berliner AK
  • Traditionsverein Meteor 06 kickt wieder oben mit
  • Der Stolperstein am abgerissenen Friedrichstadtpalast
  • Hofbräuhaus öffnet für Obdachlose
  • Berliner Architekten planen Neubau fürs Finanzministerium
  • Mit Kamerautos gegen Parksünder
  • Glühwein vom Dach
  • Große Kunst im Heizkraftwerk Mitte

Jetzt kostenlos bestellen

Aus REINICKENDORF meldet sich Lisa Erzsa Weil:

  • „Weihnachten für alle“ – Rabauke e.V. bietet Wunschaktion für Kinder
  • Kontaktstelle Pflege-Engagement bietet entspannende Podcasts für pflegende Angehörige
  • Vorweihnachtliches Programm in der Vivo-Kulturkirche
  • LabSaal grüßt mit Online-Adventskalender
  • Ehrenamtliche restaurieren historische Fotografien aus dem Märkischen Viertel
  • Diskriminierung im Bezirk: Das Register Reinickendorf ist Vorfällen auf der Spur
  • Und schon ist wieder BVV: Gelingt die Wahl der CDU-Stadträte und der Stellvertretenden Bürgermeisterin diesmal?
  • Bezirksamt wünscht Bürgerbeteiligung zum Haushaltsplan 2022/2023
  • Handball-Füchse: Sieben Spieler positiv getestet, und: Geschäftsführer appelliert an die Politik
  • Zwangsräumung von 71-Jähriger: Bündnis ruft zu Protestkundgebung vor BVV auf
  • Caritas gegen Corona: Impfen ohne Termin in Hermsdorf
  • Sechs Bürgerdeputierte für Jugendhilfeausschuss gesucht
  • Frauen Union Reinickendorf startet Kampagne gegen Gewalt an Mädchen und Frauen
  • SPD organisiert Weihnachtsmeile in Hermsdorf
  • Forschungsprojekt noch bis 2022: Tegeler E-Kleinbusse dürfen weiterfahren

Jetzt kostenlos bestellen

Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig, lieben Menschen zu gratulieren. Sie können in unseren Newslettern aus Mitte, Neukölln, Reinickendorf und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autorinnen und Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.