The latest news, top headlines

9-Euro-Ticket-ÄrgerPolizei räumt Ostsee-Express

9-Euro-Ticket-ÄrgerPolizei räumt Ostsee-Express

Mitarbeiter der DB-Sicherheit (hinten) räumen am Bahnhof Gesundbrunnen den Regionalexpress 5 nach Rostock teilweise wegen Überfüllung

Foto: Fabian Sommer/dpa Teilen Twittern SendenVon: STEFAN FERRARI 11.06.2022 – 14:47 Uhr

Berlin – Am zweiten Wochenende mit 9-Euro-Ticket hat die Bahn von einem weitgehend regulären Verkehrsaufkommen berichtet. In Berlin musste allerdings eine Regionalbahn Richtung Ostsee warten, bis ausreichend Fahrgäste ausgestiegen waren.

Der Bahnverkehr laufe stabil, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn am Samstag in Berlin. Es gebe allerdings das erwartbare Fahrgastaufkommen vor allem auf touristischen Strecken im ganzen Land.

9-Euro-Ticket-ÄrgerPolizei räumt Ostsee-Express

Fahrgäste warten in Berlin-Gesundbrunnen auf den Regionalzug nach Rostock

Foto: Fabian Sommer/dpa

In Berlin etwa konnte eine überfüllte Regionalbahn Richtung Ostsee am Vormittag am Bahnhof Gesundbrunnen erst mit Verspätung abfahren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.